Ölheizung

 

Ölheizung

 

Heizen mit Öl

 

Die Ölheizung zählt in Deutschland zu den am weitesten verbreiteten Heizsystemen. Heizen mit Öl ist sicher und komfortabel, bietet Flexibilität und Unabhängigkeit. Der eigene Öltank ist ein "Langzeit-Energiespeicher", der ganz nach Wunsch und Marktlage aufgefüllt werden kann. Mit moderner Brennwerttechnik wird das Heizen mit Öl effizient und schadstoffarm. Beim Einsatz eines neuen Brennwertkessels können im Vergleich zu alten Systemen bis zu 30 Prozent Energie eingespart werden. Durch die Nutzung von schwefelarmem Öl und Bioheizöl lassen sich eine hohe Energieausnutzung und eine saubere, schadstoffarme und umweltschonende Verbrennung erreichen. Die Kombination mit Solarwärme trägt zu einer weiteren Senkung der Energiekosten und zur nachhaltigen Schonung natürlicher Ressourcen bei. Moderne Hybridkessel ergänzen Öl-Brennwertkessel und Solaranlage mit wasserführenden Kaminöfen und nutzen damit alle Möglichkeiten einer effizienten und wirtschaftlichen Heizanlage.